behandlungskosten

 

Es besteht keine einheitliche Regelung zur Kostenübernahme, ganz oder anteilig, bei Kindern und Erwachsenen.
 
Private Krankenversicherungen und Zusatzversicherungen beteiligen sich bei Behandlungskosten für Kinder und Erwachsene in unterschiedlicher Höhe. Voraussetzung ist eine Abrechnung nach Gebührenverordnung für Heilpraktiker.
 
Eine Vielzahl gesetzlicher Krankenversicherungen beteiligt sich mittlerweile an den Behandlungskosten. Die Kostenübernahme ist bei Kindern und Erwachsenen zum Teil unterschiedlich hoch.
 
Bitte fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach der aktuellen Kostenerstattung bei Kindern und Erwachsenen.

naturheilpraxis söflingen | claudia gapp | mühlstrasse 14 | 89077 ulm-söflingen | fon 0731 207 9760 | fax 0731 207 9761 | infoosteopathie-gapp.de
impressum | datenschutz

peegee-internetservice - blaustein